ENDOSKOPISCHER ULTRASCHALL (EUS)

Home / Verfahren / Endoskopischer Ultraschall

Der endoskopische Ultraschall (EUS) liefert detaillierte Bilder Ihres Verdauungstrakts und liefert mehr Informationen als jede andere bildgebende Methode. Die empfindlichste Untersuchung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, der Leber, der Gallenblase und der Gallenwege kann mit EUS durchgeführt werden. Der endoskopische Ultraschall wird auch verwendet, um Biopsien aus den in diesen Organen beobachteten Massen zu entnehmen. Das EUS-Verfahren ermöglicht es, die richtige Diagnose in Fällen zu stellen, in denen es mit anderen bildgebenden Verfahren nicht sicher ist.

Inhaltsverzeichnis
    Add a header to begin generating the table of contents

    Was ist endoskopischer Ultraschall (EUS)?

    Der endoskopische Ultraschall (EUS) ist eine Art der endoskopischen Untersuchung. Dabei wird ein dünner Schlauch in den Mund und den Magen sowie in den ersten Teil des Dünndarms eingeführt. Am Ende der Röhre befindet sich eine kleine Ultraschallsonde, die Schallwellen aussendet. Diese Schallwellen werden von umgebenden Strukturen wie Magen, Dünndarm, Bauchspeicheldrüse, Gallengängen und Leber reflektiert. Diese Schallwellen werden dann von der Sonde wieder eingefangen und in Schwarz-Weiß-Bilder umgewandelt, die dann von Ihrem Arzt interpretiert werden.  Das Verfahren wird durchgeführt, indem Sie unter Sedoanalgesie eingeschläfert werden, und dauert in der Regel 20 bis 45 Minuten.

    Warum wird ein endoskopischer Ultraschall durchgeführt?

    EUS liefert detaillierte Bilder Ihres Verdauungssystems und gibt Ihrem Arzt mehr Informationen als jeder andere bildgebende Test. Ihr Arzt kann EUS verwenden, um bestimmte Erkrankungen zu diagnostizieren, die Bauchschmerzen oder abnormalen Gewichtsverlust verursachen können.

    EUS wird auch verwendet, um bekannte Anomalien zu beurteilen, einschließlich Knoten oder Läsionen, die in einer früheren Endoskopie entdeckt wurden oder bei Röntgentests wie einer Computertomographie (CT) zu sehen sind. EUS kann zur Diagnose von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, des Gallengangs und der Gallenblase verwendet werden, wenn andere Tests nicht schlüssig oder widersprüchlich sind.

    Video abspielen

    Wie wird ein endoskopischer Ultraschall durchgeführt?

    In unserer Gastroenterologie wird, wie alle anderen Eingriffe auch, der endoskopische Ultraschall unter Sedoanalgesie durchgeführt und eingeschläfert. Der Eingriff beginnt damit, dass der Patient auf die linke Seite gelegt wird. Nachdem der Patient eingeschläfert wurde, führt Ihr Gastroenterologe das Ultraschallendoskop durch Ihren Mund, Ihre Speiseröhre und Ihren Magen in den Zwölffingerdarm. Das verwendete Gerät hindert Sie nicht daran, während des Eingriffs zu atmen. Der Vorgang dauert in der Regel weniger als 60 Minuten. Da der Eingriff durchgeführt wird, indem sie unter Sedierung eingeschläfert werden, erinnern sich die Patienten nach dem Eingriff nicht mehr an den Eingriff.

    Meine 1.Ad

    8-Stunden-Diät

    Vor dem endoskopischen Ultraschallverfahren sollte der Patient in den letzten 8 Stunden hungrig und durstig sein.

    Meine 1.Ad

    Schritt 2

    Vorbereitung vor dem Eingriff

    Vor Beginn des Eingriffs trägt der Patient das OP-Kleidungsstück in der Ruheabteilung. Dann wird der Gefäßzugang des Patienten geöffnet und sein Hals betäubt

    Schritt 2

    Schritt 3

    Lassen Sie sich nicht einschläfern

    Der Patient, der vor dem Eingriff von der Anästhesieabteilung untersucht wird, wird mit Sedoanästhesie eingeschläfert.

    Schritt 3

    Schritt 4

    Endoskopischer Ultraschall

    Der Magen des anästhesierten Patienten wird abgestiegen und in den notwendigen Bereichen unter Anleitung des endoskopischen Ultraschalls untersucht.

    Schritt 4

    5.Ad

    Biopsie-Entnahme

    Ein Stück wird mit einer EUS-Nadel aus den notwendigen Geweben oder detektierten Massen entnommen. Der entnommene Teil wird während des Eingriffs von der Pathologieabteilung überprüft.

    5.Ad

    Schritt 6

    Abgabe des Berichts

    Nach dem Eingriff wird der Patient zurück in die Toilette gebracht. Nach ca. 1 Stunde, nachdem die Wirkung der Narkose abgeklungen ist, wird dem Patienten der Behandlungsbericht ausgehändigt und der Patient wird entlassen. Wenn bei dem Verfahren Biopsien entnommen werden, kann es 7-10 Tage dauern, bis die Laborergebnisse vorliegen.

    Schritt 6

    Bei welchen Erkrankungen wird der endoskopische Ultraschall EUS eingesetzt?

    endoskopik ultrason

    Bei welchen Beschwerden wird Ultraschall EUS eingesetzt?

    • Es wird verwendet, um die durch Krebs verstopften Gallengänge in den Magen oder Dünndarm mit EUS zu entleeren oder einen Stent einzusetzen
    • Diagnostik von Speiseröhrenkrebs, Magenkrebs, Enddarmkarzinom, Gallenwegskrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Biopsie, Früherkennung von Krebs, Untersuchung von Rezidivbefunden in der postoperativen Nachsorge, Untersuchung der Krebsbeteiligung in Lymphknoten und Gefäßen in benachbarten Organen um den Enddarm (Prostata, Blase, Vagina) und Bestimmung des Tumorgrades (T1, T2, T3,  T4)
    • Lymphom
    • Barrett-Ösophagus
    • Gallengangssteine
    • Sarkoidose
    • Neuroendokrine Tumoren,
    • Pankreatitis und Pankreaszysten
    • Analfistel
    • Blähungen und Stuhlinkontinenz
    • Biopsie von Raumforderungen in der Leber

    Warum wird EUS bei Krebspatienten eingesetzt?

    EUS hilft Ihrem Arzt festzustellen, in welchem Ausmaß sich bestimmte Krebsarten im Verdauungs- und Atmungssystem ausgebreitet haben. EUS ermöglicht es Ihrem Arzt, die Tiefe des Krebses genau einzuschätzen und festzustellen, ob er sich auf benachbarte Lymphknoten oder nahe gelegene lebenswichtige Strukturen, wie z. B. große Blutgefäße, ausgebreitet hat. Bei einigen Patienten kann EUS verwendet werden, um eine Nadelbiopsie eines Knotens oder einer Läsion zu erhalten, damit Ihr Arzt die geeignete Behandlung bestimmen kann.

    Wie bereitet man sich auf das EUS-Verfahren vor?

    Für sein EUS sollte nichts konsumiert werden, in der Regel 6 Stunden vor der Untersuchung. Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wann Sie aufhören müssen zu essen und zu trinken, und wenn Sie Medikamente haben, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, ob Sie diese vor dem Eingriff einnehmen können.

    Bei EUS des Rektums oder Dickdarms wird Ihr Arzt Ihnen sagen, dass Sie vor der Untersuchung entweder eine Darmreinigungslösung einnehmen oder eine klare flüssige Diät in Kombination mit Abführmitteln oder Einläufen einhalten sollen. Es ist notwendig, die Anweisungen des Arztes sorgfältig zu befolgen, da sonst das Verfahren möglicherweise neu angeordnet werden muss.

    Häufig gestellte Fragen

    Eus-Transaktionen dauern durchschnittlich 30 Minuten. Dieser Zeitraum kann jedoch je nach Situation variieren.

    Bei endoskopischen Ultraschallverfahren sollten Blutverdünner mindestens 5-7 Tage vor der Operation unter Aufsicht eines Arztes abgesetzt werden und die Patienten sollten am Tag der Operation mindestens 6 Stunden nüchtern sein.

    Obwohl selten, kann es zu leichten Blutungen an der Operationsstelle kommen. Erbrechen, Übelkeit und Rötungen können nach der Operation selten auftreten.

    Nach dem Eingriff werden die Patienten für 1-2 Stunden zur Beobachtung beobachtet. Dann wird der Patient entlassen.
    Je nach Verfahren kann für 1-2 Stunden ein brennendes und stechendes Gefühl im Hals des Patienten auftreten, daher sollte tagsüber mit Salzwasser gegurgelt und nach dem Eingriff wässrige und leichte Lebensmittel verzehrt werden, die vom Arzt empfohlen werden.
    Der endoskopische Ultraschall wird von der Abteilung für Gastroenterologie durchgeführt.

    Vertragsinstitute

    Private Versicherungen

    • Acıbadem Sigorta
    • Axa Sigorta
    • Mapfre Sigorta
    • Allianz Sigorta

    Öffentliche Einrichtungen

    • SGK
    • ES Pension
    • PTT
    • TBMM

    Endoskopischer Ultraschall Preise

    Die Differenzpreise für endoskopischen Ultraschall in privaten Krankenhäusern und Untersuchungen können zwischen 20.000 TL – 60.000 TL variieren. Da der Grund für den Eingriff von Patient zu Patient unterschiedlich ist, ist es schwierig, einen klaren Preis zu nennen, ohne den Zustand des Patienten zu kennen.

    Kontaktieren Sie uns, um mehr über die Transaktionspreise von Prof. Dr. Yusuf Akcan zu erfahren.

    +90 530 500 38 84 (Sekretariat)

    Abone olunuz
    Bildir
    guest

    0 YORUM ve SORULAR
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Nach oben scrollen