Gemeinsame İnformationen

Die Krankheiten, auf die sich IBD bezieht, sind Colitis ulcerosa (UK) undMorbus Crohn(CH).

UK ist eine Krankheit, die den Dickdarm betrifft. Es handelt sich um eine Krankheit, die in dem Bereich beginnt, der als Rektum in der Nähe des Anus bezeichnet wird und sich in Richtung Kopf, in Richtung proximal und unter ständiger Beteiligung entwickelt.

UK, kalın bağırsağın içten dışa doğru tüm katmanlarını tutmaz. Diese Eigenheit gehört zu Morbus Crohn.

Es gibt eine Kontinuität in den Regionen, die es hält. es geht nicht durch Springen weiter. Mit anderen Worten, ein kranker Bereich zeigt nicht wieder eine Sequenz wie ein normaler Bereich.

Es zeigt sich meist als blutiger Durchfall in der Klinik.

Im Gegensatz zur Colitis ulcerosa betrifft Morbus Crohn nicht nur den Dickdarm, sondern kann den gesamten Magen-Darm-Trakt vom Mund bis zum Anus betreffen.

Es kann alle Ebenen in den Bereichen betreffen, in denen es betroffen ist. Diese Situation besteht hauptsächlich in Form einer Beteiligung der Schleimhautoberfläche an Colitis ulcerosa.

Die erkrankten Gebiete können durch Springen im Patch-Stil besiedelt werden. Das heißt, nach dem erkrankten Bereich, einem normalen Bereich, kann ein erkranktes Dokument wieder angezeigt werden.

Fruchtbarkeit, Schwangerschaft und Stillzeit bei entzündlichen Darmerkrankungen

Es wird angenommen, dass während der Zeit, in der sich die Krankheit in Remission befindet, keine Schwangerschaft negativ ist.

Bei Menschen mit aktiver Krankheit kann es jedoch zu Unfruchtbarkeit kommen, die sowohl auf drogenbedingte als auch auf krankheitsbedingte Operationen zurückzuführen ist.

Die Schwangerschaftsraten können bei Frauen mit aktivem Morbus Crohn aufgrund einer Entzündung der Eileiter und Eierstöcke sowie eines schmerzhaften Geschlechtsverkehrs sinken.

Methotrexat und Sulfasalazin verringern die Spermienqualität bei Männern und können Oligospermie verursachen. Dies wird sich verbessern, wenn das Medikament abgesetzt wird.

Bei proktokolektomischen Operationen, die aufgrund der Krankheit durchgeführt werden, können Impotenz (Erektionsprobleme) und Ejakulationsprobleme bei Männern auftreten, und dieselbe Operation kann bei Frauen schmerzhaften Geschlechtsverkehr verursachen und die Rate der Kinder verringern.

Verwendung von Kortikosteroiden

In Studien mit stillenden Müttern mit IBD kann gesagt werden, dass bei Verwendung von 50 mg iv Prednisolon die Menge der Passage in die Muttermilch sehr gering ist und keine klinische Bedeutung hat.

5- ASA kullanımı

5 asa Tablette können bei stillenden Müttern sicher angewendet werden. Es kann selten Durchfall beim Baby verursachen. Dies sollte in dieser Hinsicht befolgt werden.

Ressourcen - Referenzen

Pharmakokinetik der Prednisolonübertragung auf die Muttermilch. Greenberger PA und ihre Freunde Clin Pharmacol Ther. 1993;53(3):324

Abone olunuz
Bildir
guest

0 YORUM ve SORULAR
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to Top